Indochino

Einsichtnahmeschnittstelle für Behörden und bestimmte Verpflichtete
- Software -Akkreditierung - 

Gemäß § 23 Abs. 3 GwG stellt die registerführende Stelle des Transparenzregisters für die in § 23 Abs. 1 Nr. 1 GwG genannten Behörden sowie die in § 23 Abs. 3 iVm Abs. 2 S. 4 GwG genannten Verpflichteten ein automatisiertes Einsichtnahmeverfahren (sog. Einsichtnahmeschnittstelle) zum Zwecke der Erfüllung ihrer behördlichen Aufgaben bzw. gesetzlichen Sorgfaltspflichten zur Verfügung. Zu den nach § 23 Abs. 3 iVm Abs. 2 S. 4 GwG nutzungsberechtigten Verpflichteten gehören Kreditinstitute, Finanzdienstleistungsinstitute und Wertpapierinstitute, Zahlungsinstitute und E-Geld-Institute, Versicherungsunternehmen sowie Notare iSd § 2 Abs. 1 GwG.

 
Wenn Sie eine Software zur Nutzung der sog. Einsichtnahmeschnittstelle akkreditieren lassen möchten, tragen Sie bitte hier die erforderlichen Informationen ein. Wir werden Sie per E-Mail über den Akkreditierungsprozess informieren.

Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.
Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.
Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.
Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.
Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.
Mit Klick auf "Absenden" bestätige ich die Datenschutzerklärung.